CaEx-Landesaktion „Irgendwas wird nass!“

Heuer fand die CaEx-Landesaktion am Samstag, 10.06. unter dem Motto „Irgendwas wird nass“ im Anifer Waldbad statt. Um 10 Uhr trafen 40 CaEx aus 6 Gruppen mitsamt den Teilen ihrer Flugobjekte bei bewölktem Himmel am Parkplatz ein.

Nach dem Transport des Materials in das Bad im Gänsemarsch gab es erstmal eine Begrüßungsrunde und dann ging es auch schon los, die Flugobjekte fertigzustellen und zu perfektionieren. Anfangs hatten wir das komplette Areal für uns und sogar ein Teil des Steges war extra für die CaEx bereitgestellt. Gefolgt auf das Fertigstellen und gestärkt von der Mittagspause und der tollen Vitaminbar begannen die Spiele zum Auslosen der Startplätze. Als diese feststanden war noch ein bisschen Zeit um das kühle Nass zu testen, da das Wetter immer besser und besser wurde. Nachdem die Jury auf der schwimmenden Plattform mit Hilfe des Ruderbotes angekommen war, startete der Bewerb um 14 Uhr und alle 8 Teams meisterten diesen mit großem Ehrgeiz.

Bewertet wurde dieser in drei Kategorien:

  • Fluggerät
  • Performance
  • Flug

Auch jede Gruppe durfte zusätzlich die anderen bewerten. Bis die Jury alles korrekt ausgewertet hatte, war Zeit um schwimmen zu gehen, Spiele zu spielen und sich mit anderen Gruppen auszutauschen. Um 18 Uhr fand dann die Siegerehrung statt.

7. Platz noname Bergheim
6. Platz Space S8ttle S8
5. Platz Sabis Pfadis Bergheim
5. Platz ich wollt ich wär ein Huhn S8
4. Platz Angry Birds Oberndorf und Abtenau
3. Platz Extreme Team S11
2. Platz Batman S5

Der 1. Platz ging an das Team FROGFISH der Gruppen S5 und S9 und gewann das fliegende Schwein sowie einen 10er Block fürs Waldbad.

Danach hieß es noch gemeinsam zusammenräumen und dann war die ganze Gaudi auch leider schon wieder vorbei.

Bericht von Lisa Pohn

Ergebnisliste

Fotos: