Die Bullen sind los!

Liebe WiWö-LeiterInnen,

wir laden Euch herzlich zum BuLeiLa 2018 am Lipplgut ein!

Die Anmeldung ist bis 15.05. 2018 möglich und ab Eingang des Lagerbeitrages auf das LV-Konto (IBAN siehe Einladung) gültig.
Nutzt den Frühbucherbonus von 80 € bis zum 15.04.2018!

Bei Fragen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung!

Wir freuen uns auf ein spannendes gemeinsames Lager!

Gut Pfad,
das WiWö-Team

 

Anmeldung 

Infoblatt

LV-Klausur in Seeham

Am 2. und 3. Februar traf sich fast das gesamte Landesverbands-Team beim Altwirt in Seeham um in einer eineinhalbtägigen Klausur an der Weiterentwicklung des Landesverbandes weiterzuarbeiten. Viel ist in den letzten Monaten seit dem LV-Forum in Bad Hofgastein bereits passiert, alle gestellten Aufgaben wurden bereits umgesetzt – eine gute Basis dafür, jetzt mit dem Schwung aus dem letzten Herbst (mit Umfrage, erster „Großer Runde“, Spieleabend etc.) weiter zu machen. So stand am Abend nach einem kurzen inhaltlichen Einstieg und Checkup vor allem „die Förderung der zwischenmenschlichen Beziehungen“ am Programm – manche behaupten, dass das sogar bis in die Morgenstunden gedauert hat. Am Samstag ging es dann vor allem darum, wohin wir als LV bis 2021 kommen wollen und wie wir diese Ziele auch erreichen können. So viel sei verraten: es gab sehr viele, sehr gute Ansätze, die jetzt umgesetzt werden müssen.

 

Landesskimeisterschaft 2018

Es gab ja schon Landesskimeisterschaften, die aufgrund von zu wenig Schnee abgesagt werden mussten – das konnte uns heuer nicht passieren! Diesmal war es fast so, dass am Tag der Veranstaltung selbst zu viel vom schönen Weiß vom Himmel kam, denn schon die Anreise zur diesjährigen Landesskimeisterschaft am 21. Jänner in Abtenau gestaltete sich gar nicht so einfach. So kam es, dass auch das Starterfeld am Veranstaltungstag selbst leider noch schrumpfte – das tat aber dem Eifer und den sportlichen Leistungen der Teilnehmer natürlich keinen Abbruch. Das Rennen fand heuer übrigens nicht wie gewohnt auf der Karalm sondern am anspruchsvolleren Karkogel statt. Die Strecke forderte die Rennläufer, aber der weiche Neuschnee war auch gut zu fahren.

Bei der abschließenden Siegerehrung bedankte sich Landesleiter Niki Lebeth bei allen Helferinnen und Helfern, die auch heuer wieder beigetragen haben, die Landesskimeisterschaft zu organisieren und gratulierte natürlich den stolzen Gewinnern. Tagesbeste wurden Vitoria Illinger (S4 – Mülln) und Florian Lindner (S6 – Maxglan) – wir gratulieren recht herzlich!

Ergebnisliste downloaden

Danke an Günther Sturm für die Fotos – www.foto-sturm.at