Landestagung 2021

Die Landestagung 2021 musste leider online abgehalten werden. Das Präsidium berichtete den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der verschiedenen Gruppen von den vergangenen Jahren und lieferte einen Finanzbericht ab. Die beiden Kassaprüfer berichteten von der erfolgreichen Prüfung der Vereinsfinanzen und bat um die Entlastung des Präsidiums – diese wurde einstimmig angenommen. Weiters stellte sich der größte Teil des Präsidiums einer Neuwahl, diese Wahl findet in Form einer Briefwahl statt. Das Ergebnis wird Mitte Dezember bekannt gegeben. Leider scheiden Vizepräsidentin Daniela Pickl und Rechnungsprüfer Toni Kaiser aus ihren Ämtern aus. Ihnen soll bei einer erfolgreichen Wahl Alexandra Spindler als Vizepräsidentin und Andreas Weber als Rechnungsprüfer folgen – vielen Dank für die Bereitschaft, diese Ämter auszuüben. Nach kurzen Informationen rund ums Thema Subventionen gab Niki Lebeth noch einen Ausblick auf das PUR 22 – wir freuen uns schon auf das Lager!
Weiters freut sich das Präsidium bereits jetzt auf einen weiteren Offline-Termin mit allen Gruppenleitern und Funktionären im Landesverband, sobald die Corona-Lage das auch zulässt.

PS: Dass Vizepräsident Thomas Gefahrt auf dem Foto nicht zu sehen ist, liegt daran, dass er fotografiert hat 😂😉.