ICE ICE BABY – CaEx BuLeiLa 2018

Am 9.3.2018 kamen 16 unerschrockene CaEx Leiterinnen und Leiter zusammen, um ein heißkaltes Wochenende in Bad Hofgastein zu erleben.

Am frühen Abend trafen die ersten Teilnehmer im Pfadfinderhaus Don Bosco ein und bezogen schon mal ihre Unterkunft. Nach und nach trudelten dann im Laufe des Abends alle anderen ein. Bei einem herzhaften Chili con Carne wurden die Ski- und Wanderkarten studiert und Pläne für die Tagesgestaltung am Samstag geschmiedet. Nachdem geklärt war, warum Sätze gut oder schlecht sind und (fast) jeder den Mond im Löffel gesehen hat, gingen langsam alle ins Bett um fit für den nächsten Tag zu sein.

Nach dem Frühstück wurden 2 Teams gebildet. „Team Piste“ und „Team Therme“. Team Piste hatte Dank Leni eine tolle Fotorallye zu absolvieren und klapperte einen Großteil der Pisten und die eine oder andere Hütte im Skigebiet ab.

Team Therme wanderte am Vormittag zum Annencafe um den wundervollen Ausblick über Bad Hofgastein zu genießen. Am Nachmittag wurde die Therme unsicher gemacht. Nach einigen Saunagängen und gefühlten 100-mal rutschen machten sich alle wieder auf den Weg ins Heim.

Am Abend ging es dann für alle gemeinsam auf zur Bellevue Alm nach Bad Gastein. Der etwa 40-minütige Weg hinauf zur Alm führte entlang der Rodelbahn, wobei ein paar wenige den weniger schweißtreibenden Sessellift wählten. Oben angelangt waren wir sehr froh unsere Tische im Vorfeld reserviert zu haben. Bei Schnitzel bzw. Kasnock´n und dem ein oder anderen Getränk zum Aufwärmen, wurde über den Tag und alles Mögliche was CaEx LeiterInnen so bewegt diskutiert.

Zum Abschluss ging es dann für alle mit den Rodeln hinunter zum Parkplatz.

Wieder in der Unterkunft angekommen, ließen wir den Abend noch gemütlich ausklingen, wobei so manche wohl mindestens bis Sonnenaufgang munter weiterplaudern mussten…

Zum Ausklang dieses heißkalten Wochenendes gab es am Sonntag einen ausgiebigen Brunch. Nachdem alle gut gestärkt waren, wurde noch gemeinsam das Haus durchgeputzt und die Lebensmittel unter allen aufgeteilt. Gegen Mittag verabschiedeten wir uns und machten uns wieder auf den Weg nach Hause.

 

Vielen Dank allen die dabei waren, vor allem an die, die uns unterstützt haben (beispielsweise bekocht – danke Dani ;-)), es war ein unvergessliches Wochenende mit euch.

 

Die Bullen sind los!

Liebe WiWö-LeiterInnen,

wir laden Euch herzlich zum BuLeiLa 2018 am Lipplgut ein!

Die Anmeldung ist bis 15.05. 2018 möglich und ab Eingang des Lagerbeitrages auf das LV-Konto (IBAN siehe Einladung) gültig.
Nutzt den Frühbucherbonus von 80 € bis zum 15.04.2018!

Bei Fragen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung!

Wir freuen uns auf ein spannendes gemeinsames Lager!

Gut Pfad,
das WiWö-Team

 

Anmeldung 

Infoblatt

LV-Klausur in Seeham

Am 2. und 3. Februar traf sich fast das gesamte Landesverbands-Team beim Altwirt in Seeham um in einer eineinhalbtägigen Klausur an der Weiterentwicklung des Landesverbandes weiterzuarbeiten. Viel ist in den letzten Monaten seit dem LV-Forum in Bad Hofgastein bereits passiert, alle gestellten Aufgaben wurden bereits umgesetzt – eine gute Basis dafür, jetzt mit dem Schwung aus dem letzten Herbst (mit Umfrage, erster „Großer Runde“, Spieleabend etc.) weiter zu machen. So stand am Abend nach einem kurzen inhaltlichen Einstieg und Checkup vor allem „die Förderung der zwischenmenschlichen Beziehungen“ am Programm – manche behaupten, dass das sogar bis in die Morgenstunden gedauert hat. Am Samstag ging es dann vor allem darum, wohin wir als LV bis 2021 kommen wollen und wie wir diese Ziele auch erreichen können. So viel sei verraten: es gab sehr viele, sehr gute Ansätze, die jetzt umgesetzt werden müssen.

 

Landesskimeisterschaft 2018

Es gab ja schon Landesskimeisterschaften, die aufgrund von zu wenig Schnee abgesagt werden mussten – das konnte uns heuer nicht passieren! Diesmal war es fast so, dass am Tag der Veranstaltung selbst zu viel vom schönen Weiß vom Himmel kam, denn schon die Anreise zur diesjährigen Landesskimeisterschaft am 21. Jänner in Abtenau gestaltete sich gar nicht so einfach. So kam es, dass auch das Starterfeld am Veranstaltungstag selbst leider noch schrumpfte – das tat aber dem Eifer und den sportlichen Leistungen der Teilnehmer natürlich keinen Abbruch. Das Rennen fand heuer übrigens nicht wie gewohnt auf der Karalm sondern am anspruchsvolleren Karkogel statt. Die Strecke forderte die Rennläufer, aber der weiche Neuschnee war auch gut zu fahren.

Bei der abschließenden Siegerehrung bedankte sich Landesleiter Niki Lebeth bei allen Helferinnen und Helfern, die auch heuer wieder beigetragen haben, die Landesskimeisterschaft zu organisieren und gratulierte natürlich den stolzen Gewinnern. Tagesbeste wurden Vitoria Illinger (S4 – Mülln) und Florian Lindner (S6 – Maxglan) – wir gratulieren recht herzlich!

Ergebnisliste downloaden

Danke an Günther Sturm für die Fotos – www.foto-sturm.at

CaEx-Buleila 2018 in Salzburg

Liebe CaEx LeiterInnen,

ich darf euch im Namen des Salzburger CaEx-Teams herzlich zum BuLeiLa „Ice, Ice, Baby  in Bad Hofgastein einladen.
Bitte das Anmeldeformular ausgefüllt an caex@salzburger-pfadfinder.at senden.
Nicht vergessen, dass unsere Schlafplätze im Haus mit 38 Betten begrenzt ist. Eure Anmeldung ist gültig ab Kontoeingang auf unserem LV-Konto (IBAN siehe Einladung) und wird auch so gereiht.
Bei der Überweisung bitte unbedingt CaExBuLeiLa und Namen, oder Gruppe als Betreff eintragen.

 

Bei Fragen stehen wir euch natürlich jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns schon auf eure Anmeldungen und ein ICE-KALTES gemeinsames Wochenende
mit einem herzlichen
GUT PFAD
Christian „ADI“ Adelsberger
Landesbeauftragter CaEx

 

Anmeldeformular und Ausschreibung downloaden:

Anmeldeformular CaEx_BuLeiLa_2018  CaEx_BuLeiLa_2018

Friedenslichtfeier 2017

Am 3. Adventsonntag fand in der Franz von Assisi Kirche in Wien zum 29. Mal die Friedenslichtfeier der Pfadfinder statt. Die heurige Feier wurde unter dem Motto „Das Leben ist eine tägliche Suche nach dem Frieden“ abgehalten. Über 1000 Pfadfinder und Pfadfinderinnen aus ganz Österreich, Europa und aller Welt sind dafür nach Wien gereist, um von dort gemeinsam das Licht als Symbol des Friedens in die ganze Welt hinaus zu tragen. Auch eine Delegation aus Salzburg, bestehend aus Morzger Pfadfindern, nahm an der Friedenslichtfeier teil und brachten das Licht anschließend in den Landesverband nach Salzburg.

Spieleabend und „Service-Mittwoch“

Der erste Spieleabend und „Service-Mittwoch“ am 15.November 2017 im Landesverband war mit fast 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein absoluter Erfolg. Von neuen und alten, einfachen und komplizierten sowie kurz- und langdauernde Spielen war alles mit dabei! Selbst die mitgebrachten Muffins, die je mit einem Marzipanbuchstaben des Wortes „Spieleabend“ verziert waren, entwickelten sich zu einem echten Scrabble Wettkampf.